Dr. med. Maren Fiebig-Lohmer

  • Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe (1998)
  • Niedergelassen in eigener Praxis seit 2003
  • Zusatzbezeichnung Homöopathie der Bayrischen Landes Ärzte Kammer (Diplom klassische Homöopathie, 1999)
  • Teilnahme an der „Integrierten Versorgung Homöopathie“ seit 2006
  • TrophoTraining®-Trainerin (anerkannte Methode für Entspannung bei der ZPP)
  • Kursleiterin für Autogenes Training
  • Psychopädin nach Dr. Udo Derbolowsky®
  • z.Z. in Ausbildung zur ärztlichen Psychotherapeutin (tiefenpsychologisch)
  • Mitglied des Berufsverbandes für Frauenheilkunde Bayern
  • Mitglied im deutschen Zentralverein homöopathischer Ärzte und Ärztinnen
  • Vorständin des Frauengesundheitszentrums München
  • Ehem. Vorsitzende der deutschen Gesellschaft für TrophoTraining und Psychopädie e.V.

Mein Praxis-Motto

Gemeinsam ist mehr:

  • Schulmedizin und Komplementärmedizin
  • Behandlung mit körperlichen, seelischen und geistigen Mitteln
  • Abrechnung mit gesetzlichen Kassen und privaten Kassen

Dr. med. Maren Fiebig-Lohmer

  • Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe (1998)
  • Niedergelassen in eigener Praxis seit 2003
  • Zusatzbezeichnung Homöopathie der Bayrischen Landes Ärzte Kammer (Diplom klassische Homöopathie, 1999)
  • Teilnahme an der „Integrierten Versorgung Homöopathie“ seit 2006
  • TrophoTraining®-Trainerin (anerkannte Methode für Entspannung bei der ZPP)
  • Kursleiterin für Autogenes Training
  • Psychopädin nach Dr. Udo Derbolowsky®
  • z.Z. in Ausbildung zur ärztlichen Psychotherapeutin (tiefenpsychologisch)
  • Mitglied des Berufsverbandes für Frauenheilkunde Bayern
  • Mitglied im deutschen Zentralverein homöopathischer Ärzte und Ärztinnen
  • Vorständin des Frauengesundheitszentrums München
  • Ehem. Vorsitzende der deutschen Gesellschaft für TrophoTraining und Psychopädie e.V.

Mein Praxis-Motto

Gemeinsam ist mehr:

  • Schulmedizin und Komplementärmedizin
  • Behandlung mit körperlichen, seelischen und geistigen Mitteln
  • Abrechnung mit gesetzlichen Kassen und privaten Kassen

Rosina Roth

  • 1998-2005 Medizinstudium an der Ludwig-Maximilians-Universität München
  • 2005-2014 Assistenzärztin in den Abteilungen für Gynäkologie und Geburtshilfe am Klinikum Dritter Orden, München
  • 2014 Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe
  • 2016-2017 Anstellung als Fachärztin in der Frauenarztpraxis Dr. Barbara Böning in Fürstenfeldbruck
  • 2018-2019 Anstellung als Fachärztin in der Frauenarztpraxis Dr. Julia Beusch und Dr. Britta von Gruchalla in München (Gynäkologie Schwabing)
  • 2018/2019 Ausbildung zur Psychopädin
  • Ab April 2019 Praxisvertretung bei Frau Dr. Fiebig-Lohmer
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe e. V.
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft TrophoTraining® und Psychopädie e. V.
  • Lebt mit ihrer Familie in München.

Zusätzliche Qualifikationen:

  • Psychosomatische Grundversorgung
  • Sexualmedizin
  • Mädchensprechstunde

Rosina Roth

  • 1998-2005 Medizinstudium an der Ludwig-Maximilians-Universität München
  • 2005-2014 Assistenzärztin in den Abteilungen für Gynäkologie und Geburtshilfe am Klinikum Dritter Orden, München
  • 2014 Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe
  • 2016-2017 Anstellung als Fachärztin in der Frauenarztpraxis Dr. Barbara Böning in Fürstenfeldbruck
  • 2018-2019 Anstellung als Fachärztin in der Frauenarztpraxis Dr. Julia Beusch und Dr. Britta von Gruchalla in München (Gynäkologie Schwabing)
  • 2018/2019 Ausbildung zur Psychopädin
  • Ab April 2019 Praxisvertretung bei Frau Dr. Fiebig-Lohmer
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe e. V.
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft TrophoTraining® und Psychopädie e. V.
  • Lebt mit ihrer Familie in München.

Zusätzliche Qualifikationen:

  • Psychosomatische Grundversorgung
  • Sexualmedizin
  • Mädchensprechstunde