Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist grundsätzlich ohne Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten. Diese sind nach § 3 Abs. 1 BDSG Einzelangaben über persönlich oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen z. B. Angaben wie Name, Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, ggf. aber auch Nutzungsdaten wie Ihre IP-Adresse. Sofern auf dieser Internetseite die Möglichkeit zur Eingabe von personen- bezogenen Daten besteht, erfolgt die Erhebung dieser Daten beim Nutzer ausdrücklich auf freiwilliger Basis.

Verantwortliche Stelle und Datenschutzbeauftragter

Praxis Dr. med. Maren Fiebig-Lohmer Landsberger Str. 511
D-81241 München
T 089. 8895 2882
F 089. 8895 2883
info@frauenheilkunde-pasing.de

Log-Files

Beim Besuch unsere Internetseite übermittelt Ihr Internet- Browser automatisch Daten an unseren Webserver.
Hierbei handelt es sich unter anderem um Browsertyp
und -version, verwendetes Betriebssystem, verweisende URL, Name der abgerufenen Datei, übertragene Datenmenge, Datum und Uhrzeit des Zugriffs sowie Ihre IP-Adresse.
Diese Daten können von uns einer bestimmten Person nicht zugeordnet werden. Sie werden getrennt von
anderen Daten, die Sie im Rahmen der Nutzung unseres Internet-angebots eingeben, gespeichert. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung auftreten.

Google Maps

Zur Wegbeschreibung in unser Labor verwenden wir auf unserer Webseite Google Maps API.
Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Maps-Funktionen durch Besucher der Webseiten erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Datenschutzhinweisen von Google entnehmen: www.google.com/privacypolicy.html. Sie können dort im Datenschutzcenter Ihre Einstellungen verändern, so dass Sie Ihre Daten verwalten und schützen können.

Sichere Übertragung

Unsere Webseite kann sicher per https/TLS/SSL aufgerufen werden. Das bedeutet, alle Inhalte werden verschlüsselt übertragen. Im Browser wird dies durch ein Schloss-Symbol angezeigt. Besucher unserer Webseite können dadurch sicher sein, dass die Daten nicht durch Dritte mitgelesen oder abgehört werden können.

Ihre Rechte

Sie haben das Recht, über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten.
Auch können Sie die Berichtigung unrichtiger Daten verlangen. Darüber hinaus steht Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen das Recht auf Löschung von Daten, das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit zu. Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Basis von gesetzlichen Regelungen. Nur in Ausnahmefällen benötigen wir Ihr Einverständnis. In diesen Fällen haben Sie das Recht, die Einwilligung für die zukünftige Verarbeitung zu widerrufen.

Rechtliche Grundlagen

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Artikel 9 Absatz 2 lit. h) DSGVO in Verbindung mit Paragraf 22 Absatz 1 Nr. 1 lit. b) Bundesdatenschutzgesetz. Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich gern an uns wenden.

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung unserer im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichen Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angefordertem Werbe- oder Informationsmaterial wird hiermit widersprochen. Im Fall der unaufgeforderten Zusendung von Werbeinformation, z.B. durch Spam-Mails, behält sich
der Betreiber dieser Seite ausdrücklich rechtliche Schritte vor.